Bauchtanz/Orientalischer Tanz
verantwortlich: Claudia Münzenberg

Hier wird gekreist und geschüttelt. Es gibt weiche Wellenbewegungen und  freche Kickbewegungen im Körper. Das Gefühl der Weiblichkeit, die Freude an der Bewegung und das Körperbewusstsein werden gefördert. Erdverbundenheit und der spielerische Aspekt lockern Körper und Geist. Die Freude am Tanzen steht im Vordergrund.

Da der Bauchtanz auch als Geburtsvorbereitung praktiziert wurde ist er auch Bestens für Schwangere geeignet.

Orientalischer Tanz - Showtime

Hier werden Techniken, Schrittkombinationen und Choreografien erarbeitet und immer wieder wiederholt, die wir als Gruppe in einer Formation oder wer will auch als Solo bei Auftritten zeigen wollen.

Voraussetzungen sind:

  • Freude am Orientalischen Tanz.
  • die grundlegenden Bauchtanzbewegungen und Schrittkombination (abgeschlossener A1 Kurs),
  • Freude am gemeinsam arbeiten und tanzen, die Lust  im Rahmen einer Gruppe auftreten und andere damit zu erfreuen.

Ein Tanzkostümfundus ist da, aber wir werden auch ein individuelles Kostüm nähen lernen. Es besteht die Möglichkeit bei einem Auftritt dabei zu sein. Eigene Vorschläge wo wir auftreten können sind herzlich willkommen.

Wenn Sie den gebuchten Kurs nicht wahrnehmen können oder wollen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Wir können Sie umbuchen oder korrekt stornieren. Andernfalls mahnen wir die fälligen Gebühren an und sperren Sie gegebenenfalls für die Internetbuchung.

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
108A + A1Mi18:00-19:30Beuth Hochschule, Raum 402, Haus Beuth16.10.-22.01.Cathrin Diesing
27/ 37/ 47 €
27 EUR
für Studierende

37 EUR
für Beschäftigte

47 EUR
für Externe
109Auftritt/ ShowMo18:30-20:00Beuth Hochschule, Raum 402, Haus Beuth14.10.-20.01.Cathrin Diesing
27/ 37/ 47 €
27 EUR
für Studierende

37 EUR
für Beschäftigte

47 EUR
für Externe