Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Firmenlauf
verantwortlich: Kirsten Engelhardt

18. Berliner Firmenlauf am 22. MAI 2019         

Streckenlänge: ca. 5,5 km
Start: Brandenburger Tor auf der Ebertstrasse
Ziel:   Strasse des 17. Juni (am Sowjetischen Ehrenmal)

Das Veranstaltungsgelände wird eingezäunt sein und es wird Einlasskontrollen für Teilnehmer und Besucher beim Betreten des Geländes geben. Kommt ohne Taschen oder mit kleinen Ruchsäcken, da jede Tasche kontrolliert wird. Bitte kommt rechtzeitig da es durch die Kontrollen zu langen Wartezeiten kommen kann.

Startzeiten:
19:00 Uhr für Skater

19:10 Uhr für Rollstuhl- & Einradfahrer, Handbiker
19:20 Uhr für Läufer 
(wir starten in Wellen a 3000 Teilnehmer mit 2 Minuten Pause zw. den Wellen) und 19.50 Uhr für Walker

Der Hochschulsport wird wie jedes Jahr die Anmeldemodalitäten für die Teilnehmenden übernehmen und mit einem Versorgungszelt ab spätestens 18.00 Uhr vor Ort sein.

Die Anmeldung ist bis 03. Mai 2019 möglich!

Bitte alle Felder der Anmeldung ausfüllen und bei Mannschaftsname bitte die Fortbewegungsart (Laufen/Walken/Skaten) angeben!

In diesem Jahr erheben wir wieder eine Gebühr in Höhe von 5,- Euro und es wird keine Laufshirts (außer selbsterworbener) geben.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat 4504 2205 oder Kirsten Engelhardt 4504 2560.

SCHUTZKLEIDUNG  für SKATER

Wichtig: für die Skater besteht Helmpflicht!! Die Helmpflicht bedeutet nicht, dass wir Teilnehmer ohne Helm nicht starten lassen. Aber wenn Sie ohne Helm fahren, besteht kein Versicherungsschutz, weder die Veranstalterversicherung noch Ihre Krankenversicherung wird dann im Schadenfall Krankenkosten begleichen. Daher besorgen Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit einen Helm!
Wir empfehlen auch dringend das Tragen von Schutzkleidung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
600für MTV Und HL der Beuth HochschuleMi17:00-22:3022.05.Kirsten Engelhardt
--/ 5/ -- €
5 EUR
für Beschäftigte
keine Buchung
601für Studierende der Beuth HochschuleMi17:00-22:3022.05.Kirsten Engelhardt
5/ --/ -- €
5 EUR
für Studierende
keine Buchung