Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Meditation
verantwortlich: Kirsten Engelhardt

In diesem Kurs soll es darum gehen, beinahe nichts zu tun, um alles zu erreichen. Dies ist nur eine Beschreibung des meditativen Zustandes oder besser schon dessen Wirkung. In den letzten Jahren ist das allgemeine Interesse an der Meditation gestiegen. Es hat sich herausgestellt, dass sie Stress abbaut und damit gut für die Erhaltung unserer Gesundheit ist. Meditation benötigt keinen religiösen Kontext.  Wir können sie auch ganz trocken als Hygienemaßnahme für unseren Verstand bezeichnen, ein Großreinemachen in unserem Kopf. Denn nur ein leeres Gefäß kann gefüllt werden. In einem Verstand, der frei ist von sorgenvollen Gedanken, Bewertungen und Mustern, ist Platz für neue, schöpferische Ideen.

In den von mir angeleiteten Meditationen kommen meine Erfahrungen, die ich mit Atmung und Klang gemacht habe, zur Anwendung. Ich bin außerdem offen für Vorschläge, Wünsche und Ideen, die aus dem Moment heraus entstehen.

In einer Hochschule, wo es nie ganz ruhig ist, mag es schwer sein zur Ruhe zu kommen. Es ist aber eine großartige Übung. Denn es geht ja darum, Meditation in unseren Alltag zu integrieren und innerlich ruhig und stark zu sein, egal in welcher Situation wir uns befinden. Ich freue mich darauf, diese Erfahrung mit euch zu teilen.

Die Kursleiterin ist am 07. und 08. Mai 2019 nicht da, also fällt der Kurs an den Tagen aus!

Im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung können Bedienstete der Beuth Hochschule für Technik zu Studierendenkonditionen am Hochschulsport teilnehmen. Die Statusabfrage bei der Anmeldung beantworten Sie bitte ordnungsgemäß, zahlen dann allerdings nur den Studierendentarif.

Wenn Sie den gebuchten Kurs nicht wahrnehmen können oder wollen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Wir können Sie umbuchen oder korrekt stornieren. Andernfalls mahnen wir die fälligen Gebühren an und sperren Sie gegebenenfalls für die Internetbuchung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
139Mi08:30-09:30Beuth Hochschule, Raum 402, Haus Beuth17.04.-19.06.Katja Papendieck
25/ 30/ 40 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

40 EUR
für Externe
abgelaufen
140Di16:00-17:00Beuth Hochschule, Raum 402, Haus Beuth16.04.-18.06.Katja Papendieck
25/ 30/ 40 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

40 EUR
für Externe
abgelaufen