Programm

Selbstverteidigung für Paare und Freunde
verantwortlich: Claudia Münzenberg

Dieser Kurs soll das Trainieren mit dem Lebenspartner oder Freund ermöglichen. Es gibt Situationen, welche man man lieber mit dem Partner oder Freund trainieren möchte (z. B. verteidigen gegen: Umklammerungen - Würgeangriffe - Angriffe auf einen am Boden liegenden Partner oder Freund - etc.). Step by Step werden die Grundlagen geschult und sofort mit Hilfe des Partners oder Freunds praktisch angewandt und bei Bedarf korrigiert.

Der Übungsleiter hat jahrzehntelange Erfahrung in verschiedenen Kampfsportkünsten und in Selbstverteidigung (auch nur für Frauen / z. Zt. an Beuth-HS + HU). Wer schon Kampfkunsterfahrung hat, ist hier genauso gut aufgehoben, wie jemand der*die sich noch nie damit beschäftigt hat.

Hinweis:
Bitte tragen Sie arm- und beinbedeckte Kleidung.

Anfänger

Voraussetzungen:
keine

Zielsetzungen:
Abwehr von unbewaffneten Gegnern

Wenn Sie den gebuchten Kurs nicht wahrnehmen können oder wollen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Wir können Sie umbuchen oder korrekt stornieren. Andernfalls mahnen wir die fälligen Gebühren an und sperren Sie gegebenenfalls für die Internetbuchung.
 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
178Fr20:30-21:30Beuth Hochschule für Technik, Raum 401, Haus Beuth19.10.-01.02.Walter Carow
15/ 25/ 35 €
15 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Externe