Sportseeschifferschein Praxis
verantwortlich: Kirsten Engelhardt

Sportseeschifferschein- Praxis

In Zusammenarbeit mit der Beuth Hochschule bietet das Team Seesegeln e.V. im Sommer einen Übungstörn zum Sportseeschifferschein (SSS) mit anschließender Prüfung an:

  • 14.08.-21.08.2021 Warnemünde - Warnemünde

Am 20.08. kommen externe Prüfer des DSV in Rostock an Bord, um die Prüfung abzunehmen.

Schiff, Crew und Ausbildung

Das Schiff ist eine ca. 15m lange Segelyacht mit 10 Kojen. An Bord sind unter anderem mehrere erfahrene Mitglieder des Teams Seesegeln e.V., von denen einer die Rolle des Skippers übernehmen wird. Weitere Interessenten, die sich auf die Prüfung vorbereiten oder einfach ihre Kenntnisse vertiefen oder auffrischen wollen, sind herzlich willkommen.

Voraussetzung für die Teilnahme an dem Törn sind Kenntnisse in etwa auf dem Niveau des SKS, sowie die Bereitschaft, sich aktiv an der Törnorganisation und der gegenseitigen Ausbildung zu beteiligen. Eine vorherige Beschäftigung mit dem Stoff des SSS ist dabei hilfreich, und für die Teilnahme an der Prüfung unerlässlich. Ziel des Törns ist nicht das Sammeln von Seemeilen, sondern die gezielte Vorbereitung auf die Prüfung mit dem Schwerpunkt auf Manövertraining und Wiederholung der Theorie; die notwendigen Seemeilen müsst ihr vorher bereits gesammelt haben.

Es gibt keine/n dedizierte/n Trainer/in, sondern die Crew wird sich gegenseitig ausbilden. Hierfür werden in den Wochen vor dem Törn eine Reihe von (wahrscheinlich abendlichen) Lernrunden zur Erarbeitung der praxisprüfungsrelevanten Theorie stattfinden. Geplant ist unter anderem, dass jede/r eines oder mehrere Themen vorbereitet, um sie den anderen zu vermitteln. Diese Theorierunden ersetzen nicht das eigene Lernen, bieten aber die Gelegenheit, sich erstens selbst ausführlich mit einem Thema zu befassen und zweitens den selbst gelernten Stoff zu vertiefen und während des Lernens aufgetretene Fragen zu klären. Während des Törns werden ausführlich die Prüfungsmanöver geübt und die prüfungsrelevante Theorie am praktischen Beispiel vertieft.

Kosten+ Leistung

Ihr müsst etwa mit folgenden Kosten rechnen:

Charteranteil:

340,- / 370,- / 400,-? für Studenten / Hochschulbedienstete / Externe

Bordkasse:

ca. 100 ? (Verpflegung, Hafengelder, Diesel, Gas etc.)

Material:

ca. 45 ? für den Rücktransport des Materials nach Berlin (voluminöser Mietwagen und Kraftstoff).

Kaution:

150,-? pro Teilnehmer (wird nach schadensfreiem Verlauf aller Törns zurückgezahlt)

Leistung:

Bereitstellung eines seegehend ausgerüsteten Schiffs (ausgerüstet u. a. mit Radar, AIS, GPS, Unterbringung in 10 festen Kojen in Zweibettkabinen). Gemeinsame Selbstverpflegung an Bord. Ehrenamtliche, unentgeltliche Schiffsführung und durch einen Skipper.

Weitere Informationen und Anmeldung

Mehr Detailinformationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr auf der Homepage des Teams Seesegeln e.V.: https://www.team-seesegeln.de


Ansprechpartner:

Team Seesegeln
Benjamin Gehrels

Tel: 0163 2404565
sss-toern-2021@gehrels.info

www.team-seesegeln.de


Wenn Sie den gebuchten Kurs nicht wahrnehmen können oder wollen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Wir können Sie umbuchen oder korrekt stornieren. Andernfalls mahnen wir die fälligen Gebühren an und sperren Sie gegebenenfalls für die Internetbuchung.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
209Törn14.08. für 2 WochenSebastian Orlowskientgeltfreisiehe Text